Nennen wir ihn Anna

Nennen wir ihn Anna - Marke Monheim Spielzeit 2018/2019
Freitag 12 Apr 2019 10:00
Haus der Jugend
Tempelhofer Straße 17
40789 Monheim am Rhein

Veranstaltungsinfos

Theaterstück über Mobbing nach Peter Pohl

Ein heißer Sommer in Schweden, ein Ferienlager für Jungen: Anders kommt als letzter und er ist auch anders. Ein bisschen klein und nicht gerade der kräftige Torwart, den sich seine Kumpels gewünscht haben. Natürlich ist die Rangordnung schon bestimmt und Anders heißt ab sofort Anna. Er wird gequält und erniedrigt und wehrt sich nicht. Einzig Micke, der Trainingsleiter, stellt sich neben ihn.. Doch als Anders nach den Ferien wieder in seine Schule zurückkommt, gehen die Quälereien weiter, bis er es nicht mehr aushält.

Alle sind auf verschiedenste Art am Prozess beteiligt: Es gibt den brutalen Täter einerseits, aber auch all diejenigen, die nicht eingreifen und so zu Mitläufern werden. "Nennen wir ihn Anna" geht unter die Haut und schärft den Blick für die Opfer und die Täter aber vor allem für die anderen, die nur zuschauen.

Hotline nicht besetzt