Das Griechenmarktviertel - Von Sankt Peter zum Hotel im Wasserturm

Samstag 14 Mär 2020 15:00
St. Peter
Leonhard-Tietz-Straße 6
50676 Köln

Veranstaltungsinfos

Von Sankt Peter, der Kirche, die abseits der Innenstadt einen echten Rubens verbirgt und gleichzeitig regelmäßig Ausstellungs- und Aufführungsraum für Moderne Kunst und Musik ist, geht der Rundgang entlang der 1950er-Jahre-Bauten der heutigen Kaufhofverwaltung. Eingeschlossen von breiten Autotrassen und der alten römischen Stadtmauer wollte Rudolf Schwarz hier nach dem Krieg alte zusammenhängende Veedelstrukturen erhalten. Heute trifft man in diesem Viertel immer wieder auf überraschende Brüche: kleine Reihenhäuser der Nachkriegszeit neben dem Designhotel "Wasserturm", dem Agrippabad und den Neubauten an der Nord-Süd-Fahrt.

Treffpunkt: St. Peter, Leonhard-Tietz-Straße 6

Hotline nicht besetzt