Die Widerstpenstige für Mädchen wie die (verlegt vom 24.05.20)

Bayer Erholungshaus 2019/2020
Sonntag 04 Okt 2020 18:00
Erholungshaus Leverkusen
Nobelstraße 37
51373 Leverkusen

Veranstaltungsinfos

Nach William Shakespeare
unter Verwendung von Motiven des Romans „Die störrische Braut“ von Anne Tyler
Übersetzung: Rainer Iwersen
Spielfassung: Ralf Siebelt, Simone Sterr

bremer shakespeare company
Regie: Ralf Siebelt
Bühne, Kostüme: Heike Neugebauer
Musik: Jojo Bueld
Video: Iris Holstein
Mit: Svea Meiken Auerbach, Simon Elias, Tim Lee, Erik Roßbander, Nora Wolff

Im Original „Der Widerspenstigen Zähmung“ ist in Shakespeares Welt der patriarchalischen Männerfantasien kein Platz für eine schlaue, witzige, eloquente und streitbare Frau wie Katharina. Mit sportlichem Ehrgeiz wird eine Strategie der Zähmung entwickelt, die am Ende funktioniert. Doch so ungebrochen lässt sich Shakespeares perfide Komödie heute nicht mehr erzählen. Stattdessen lässt sie sich neu entdecken, als Spiel mit Geschlechterrollen, mit Abhängigkeiten und Machtstrukturen – und als Bekenntnis zur Liebe als Kraft, die sich über all das hinwegzusetzen weiß. Regisseur Ralf Siebelt und das Ensemble der bremer shakespeare company haben ihre ganz eigene, zeitgenössische Lesart der bösen, komödiantischen Liebesgeschichte auf die Bühne gebracht.

Hotline nicht besetzt