Internationale Tanzwochen Neuss - Tickets

Tickets buchen

Man muss kein Tänzer sein, um sich von den Darbietungen bei den Internationalen Tanzwochen Neuss mitreißen zu lassen. Das traditionsreiche Event bringt Jahr für Jahr erstklassige Tanzensembles und -vereine in die linksrheinische Stadt und macht sie zu einem Hotspot kultureller Unterhaltung der Spitzenklasse.

Seit der Gründung 1983 finden die Tanzwochen regelmäßig statt. Zwischen Oktober und März wird die Neusser Stadthalle zur Bühne von hochkarätigen Choreographien und überragenden Inszenierungen aus der Welt des Tanzes. Das Programm könnte bunt gemischter kaum sein. Internationale und zeitgenössische Tanzstile werden in moderner Umsetzung neu erfunden. Die Choreographen und Gruppen werden nicht müde, ihren eigenen Stil mit einfließen zu lassen und so ganz neue Kreationen auf die Beine zu stellen. Dabei geben sich Ensembles jeglichen Genres die Klinke in die Hand: Von Ballett über Modern Dance, Tanztheater und Spanischer Tanz zu Folklore ist für jede Erwartung das Richtige dabei. Mit internationalen Gästen aus Europa, aber auch den USA macht das Event seinem Namen alle Ehre.

Die Internationalen Tanzwochen sind in Neuss zu einer Traditionsveranstaltung geworden, die fest zum Herbst und Winter gehört. Durch den internationalen Aspekt ist die Stadt mittlerweile bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt und lockt mit den Tanzdarstellungen der Extraklasse immer wieder zahlreiche Besucher an. Mit ästhetischen und nicht weniger verblüffenden Darbietungen begeistern die Kompanien nicht nur eingefleischte TanzliebhaberInnen.

westticket.alarm

Ticketalarm für Tanzwoche Neuss abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.