Jazz-Konzerte in NRW - Tickets

Düsseldorf, Neuss oder Mönchengladbach – das Land Nordrhein-Westfalen hat eine große Auswahl an Veranstaltungsstätten, in denen das Publikum von den größten Jazz-Klängen der Geschichte begeistert werden.

Der Düsseldorfer Heimatsommer auf der Galopprennbahn gibt die Bühne für die besten Jazz-Musiker frei. Bei der Jazz-Schmiede treten Künstler wie Thimo Nietserok's Cologne Klambake oder Das Fortett feat. Inga Lühning auf. Die leidenschaftlichen Musiker beeindrucken das Publikum mit warmen Jazz- und Soul-Sounds und authentischen Auftritten, die einen harmonischen Abend garantieren.

Auch das Niederrhein Musikfestival hält seine Türen für begeisterte Jazz-Musiker offen. Die Location am Park Schloss Reuschenberg unterstützt die sinnigen Melodien der Künstler und sorgt für einzigartige Erinnerungen. Das Jazz-Open-Air bietet sich hervorragend an, um einen gemütlichen Sonntag ausklingen zu lassen.

Ein Rückblick auf die erfolgreichsten Jazz-Hits aller Zeiten wird durch die Silvester Blues-Revue in Mönchengladbach geboten.

Die begabtesten Künstler der Wiener und Berliner Philharmoniker treten mit „erstKlassik! – Philharmonix” im Kunstpalast in Düsseldorf auf. Sie begeistern die Zuschauer mit ihrer musikalischen Vielfalt. Wer neben grandiosen Jazz- und Soul-Rhythmen auch offen für weitere Interpretationen ist, sollte sich von den Philharmonix auf jeden Fall überzeugen lassen. Die Live-Auftritte der Musiker lassen einen Sonntag harmonisch und voller unvergesslicher Erinnerungen zu Ende gehen.

Jazz- und Soulmusik schaffen es mit ihren Klängen, eine entspannte und fröhliche Stimmung zu zaubern. Um keine der beliebten Jazz-Veranstaltungen zu verpassen, bietet Nordrhein-Westfalen eine große Auswahl an unterschiedlichen Events über das Land verteilt.