Kontoschoner

Tickets kaufen, später zahlen

Insbesondere große Vorverkäufe für nationale oder internationale Superstars starten immer früher und in der Regel von heute auf morgen. Wer sich da die besten Tickets für den eigenen Lieblingskünstler sichern will, muss fix sein und spontan das nötige Kleingeld zur Hand haben.

Aber was, wenn der Kontostand die Lieblingstickets gerade nicht hergibt?Dann bietet unser Kontoschoner die perfekte Lösung für das Problem: Fans, die sich die Karten für den eigenen Lieblingsstar frühzeitig sichern wollen, buchen trotz knapper Kasse zum Vorverkaufsstart und profitieren von einem deutlich verlängerten Zahlungsziel. Ticketrechnungen für frühestens in sechs Monaten stattfindende Events werden erst acht Wochen vor der Veranstaltung fällig bis dahin streckt kölnticket.de das Geld vor.

Lieblingsevent suchen, Versandart "Kontoschoner wählen und VOR:FREUDE genießen!

Die Regeln

Die DERTICKETSERVICE.DE GmbH & Co. KG (DTS) ermöglicht ihren Kunden die Buchung von Eintrittskarten mit verlängertem Zahlungsziel für die meisten Veranstaltungen unter nachfolgend benannten Voraussetzungen:

1. Die Veranstaltung findet erst in einem halben Jahr oder später statt, gerechnet vom Tag der Buchung.

2. Der Kunde entscheidet sich bei seiner Buchung auf www.westticket.de oder unter der Telefonnummer 0211-27 4000 für die Option "Kontoschoner", für die eine um 2 EUR erhöhte Auftragspauschale berechnet wird (Auftragspauschalen fallen nur einmal pro Buchung an, auch wenn mehrere Tickets bestellt werden).

3. Der Kunde benennt bei seiner Bestellung ein gültiges Zahlungsmittel (Bankverbindung) zur Begleichung der Auftragssumme.

4. DTS wird unmittelbar nach Auftragsbestätigung vom angegebenen Zahlungsmittel die oben genannte Auftragspauschale einziehen. (Sollte dies nicht möglich sein, kommt das Angebot eines verlängerten Zahlungsziels nicht zustande. DTS wird dem Kunden eine Rechnung über den vollen Auftragswert mit dem Zahlungsziel: 14 Tage ab Bestellung ausstellen.)

5. Der Kaufpreis der Bestellung wird acht Wochen vor der gebuchten Veranstaltung fällig. DTS wird den Kunden eine Woche vor dieser Fälligkeit unter Angabe der bei der Bestellung hinterlegten Daten (Lieferadresse, Zahlungsmittel) auf die bevorstehende Belastung hinweisen. Der Kunde kann so seine Daten nochmals auf Aktualität kontrollieren, ggf. korrigieren und auf einen ausreichenden Kontostand achten.

6. Der Versand der Tickets erfolgt per Einwurf-Einschreiben nach der vollständigen Bezahlung der Tickets spätestens einen Monat vor der Veranstaltung.