Mario Barth - Tickets

Tickets buchen

Frei nach Schnauze plaudert der Comedian Mario Barth urkomisch über Gott und die Welt und nimmt dabei besonders geschlechtsstereotypische Männer- und Frauen-Klischees sowie typische Beziehungen aufs Korn. Mit seinen Live-Shows stellt er einen Rekord nach dem anderen auf und ist mit eigenen TV-Shows auch aus dem Fernsehen längst nicht mehr wegzudenken.

Erste Bühnenerfahrungen sammelt das Berliner Urgestein bei Shows wie „NightWash” und „Quatsch Comedy”. Bereits hier kristallisiert sich heraus: Mit detaillierten Storys und treffsicheren Pointen über das Zusammenleben von Frauen und Männern trifft er einen Nerv. Seit jeher ist dieses Thema Hauptbestandteil seiner Kunst. 2001 geht er dann mit seinem ersten Live-Programm „Männer sind Schweine, Frauen aber auch!” auf Tour und sorgt deutschlandweit für ausverkaufte Hallen. Mit seiner Berliner Schnauze, den ehrlichen Geschichten und seiner eigenen, unverkennbaren Lache reißt er sein Publikum mit von den Stühlen. Ebenso geht auch die Live-DVD durch die Decke: Platz Drei der deutschen Albumcharts, zwölfmal Platin und ein Mal Gold. Mit dem Nachfolger Programm „Männer sind primitiv, aber glücklich!” 2006 übertrifft er seinen ersten Erfolg sogar noch und erhält für sein Werk den Deutschen Comedypreis. 2014 stellt Mario Barth mit „dem größten Publikum für einen Komiker in 24 Stunden“ von 116.498 Zuschauern im Berliner Olympiastadioneinen einen Weltrekord auf.

Heute zählt er zu den meistverkauften Comedytonträgern in Deutschland (Stand 2019). Neben zahlreichen Live-Auftritten, gehört ihm außerdem auch seine eigene Sendung bei RTL: Bei „Mario Barth deckt auf!” widmet sich der Comedian dem Thema Steuerverschwendung und moderiert auf seine eigene, lustige Art durch die Sendung. Mario Barth schafft es wie kaum ein Zweiter, Stereotype so humorvoll auf die Bühne zu bringen und trifft damit auch noch nach vielen Jahren im Comedybusiness den Humor vieler Fans.

westticket.alarm

Ticketalarm für Mario Barth abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.