Philippe Jaroussky - Tickets

Tickets buchen

In seiner Stimme liegt die ganze Kraft und die Leidenschaft der Musik: Philippe Jaroussky macht seinen ganzen Körper zum Klangorganismus. Der Opernsänger aus Frankreich ist als Countertenor unterwegs, singt also mit seiner durch die Brustresonanz verstärkten Kopfstimme in einer hohen Tonlage. Mit seiner für männliche Sänger eher ungewöhnlichen hohen Singstimme gilt er als einer der international bekanntesten Countertenöre.

Das Aushängeschild des 1978 in Maisons-Laffitte geborenen Franzosen ist die helle Sopranstimme, mit der er zu einem der besten Künstler seines Genres avancierte. Schon früh erhielt der heutige Opernsänger Geigen- und Klavierunterricht und legte damit die Grundsteine seiner spektakulären Karriere. Obwohl schon andere namhafte Sänger in Alt- oder sogar Sopranlage sangen, ist es immer noch ein ungewöhnliches Hörerlebnis, dass sich auf der Bühne abspielt. Doch Jaroussky beherrscht diese Kunst ganzheitlich. Internationale Auftritte und Auszeichnungen begleiten sein bisheriges Lebenswerk. Mehrmals erhielt er bereits einen ECHO Klassik, davon 2008 und 2016 in der Kategorie „Sänger des Jahres“. 2015 wurde er mit dem Händelpreis der Stadt Halle geehrt.

Als Countertenor mit der bezeichnenden hohen Sopranstimme prägt Jaroussky die klassische Musikszene der Gegenwart wesentlich mit. Nicht nur ist er einer der einflussreichsten Sänger seines Fachs, sondern trägt auch maßgeblich zu einem Umdenken in der Gesellschaft bei, dass auch Männer durchaus hohe Stimmlagen haben können. Für neue Generationen junger Sänger gilt er als Vorbild, zu seinen eigenen Idolen zählen Alfred Deller, Andreas Scholl, David Daniels oder James Bowman. In seinen eigenen Gesängen entführt er seine ZuhörerInnen auf eine Reise in musikalische Höhen.

westticket.alarm

Ticketalarm für Philippe Jaroussky abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.