RP Lesertour - Johann Friedrich August Tischbein - Entdeckung der Empfindung - per Bus nach Holland

RP Lesertour 2018 2019
Donnerstag 24 Okt 2019 08:45
Abfahrt: Vor der Deutschen Oper am Rhein
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

Veranstaltungsinfos

Johann Friedrich August Tischbein und die Entdeckung der Empfindung

Ein Besuch der Ausstellung im Rijksmuseum Twenthe mit Stadtführung durch Enschede

Das Museum widmet dem zu seiner Zeit berühmtesten, deutschen Porträtmaler Tischbein eine große Ausstellung. Er war ein Pionier der Romantik - die Epoche, in der Westeuropäer ihr Gefühlsleben entdeckten. Sein Name war in Deutschland um 1800 ein Begriff. Der Porträtmaler verewigte Adel und Großbürgertum. Mit seiner Malerei galt er als großer Erneuerer. Die von ihm Porträtierten wirken nicht in ihrer Pose versteinert. Er malte Individuen, die gefühlvolle Blicke aufeinander werfen. Er schuf Menschen aus Fleisch und Blut, die eine tiefe Verbundenheit untereinander verraten. Im Anschluss erleben Sie bei einer Stadtführung die Stadt Enschede.

Inkl. Busfahrt nach Enschede mit ca. 80 Min. Führung im Museum, langer Mittagspause und ca. 90 Min. Stadtführung