schauinsland-reisen Jazz Rally Ddorf - Duo Manana & Fuhr und Lesung Madagaskar

Samstag 04 Jun 2022 17:00
Stilwerk Düsseldorf
Grünstraße 15
40212 Düsseldorf

Veranstaltungsinfos

Der Komponist, Gitarrist und Sänger Erick Manana zählt zum Urgestein der Musikszene Madagaskars. Seit Jahrzehnten ist er ein Star in seiner Heimat. In seinen poetischen Liedtexten bewahrt Erick Manana den alten Bilder- und Farbenreichtum der madegassischen Sprache, widmet sich mit ihr aber aktuellen Themen: dem Erfindungsreichtum, der Leidensfähigkeit, den kleinen Siegen und den Enttäuschungen beim heutigen täglichen Kampf der Madegass*innen ums Überleben.

Sein jüngstes musikalisches Projekt entwickelte sich aus der Begegnung mit der deutschen Musikethnologin Jenny Fuhr, die eine begnadete Geigerin und Flötistin ist. 2009 in Paris stand sie zum ersten Mal vor madegassischem Publikum auf großer Bühne, seitdem hat Jenny einen festen Platz in der madegassischen Musik. Zwischen den musikalischen Pausen liest der Düsseldorfer Autor Georg Jaster einzelne Texte aus seinem Buch „Vaovao - was gibt's Neues auf Madagaskar?“, die den Alltag und die Politik des Landes auf humorvolle Weise und mit viel Liebe zum Detail reflektieren.

Hotline nicht besetzt