Stadtführungen in NRW - Tickets

Wer einen Städtetrip in den Westen plant, hat die freie Wahl! Ob Industriestadt im Ruhrgebiet, Römerstadt am Rhein oder historische Altstadt am Dreiländereck – es gibt viel zu entdecken und besichtigen. Lassen Sie sich durch prachtvolle Schlösser, spannende Museen und moderne Fernsehstudios führen oder wählen Sie aus einem vielfältigen Angebot die Stadtführung aus, die zu Ihnen passt.

Wer etwas mehr Action möchte als „Hop On-Hop Off“, für den ist der Düsseldorfer Schlagerbus genau das Richtige. Hier steht viel gute Laune und Glückseligkeit auf dem Programm. Mit den schönsten Evergreen-Hits im Ohr erleben Sie auf diese Weise die Schlager Metropole Düsseldorf und ihre Musikhistorie.

Auch Gruselfans bietet der Westen ein großes Spektrum an Stadt- und Museumsführungen. Getreu dem Motto „Nachts im Museum“, lädt zum Beispiel das Deutsche Sport und Olympia Museum Köln regelmäßig mit ihren Taschenlampenführungen zu sportlichen Zeitreisen im Dunkeln ein. Auch auf Schloss Arenfels in Bad Hönningen hat die Geisterstunde geschlagen. Hier begleiten Sie mystische, historische und schaurige Geschichten durch das über 700 Jahre alte Schloss. Wer mehr über Hexen und Zauberer und die Historie der Stadt Siegburg erfahren möchte, der sollte sich dem Nachtwächter auf seiner Fackeltour anschließen.

Die Kölner zeigen Ihnen ihre Stadt gerne auf Ihre ganz eigene Art und Weise. Neben klassischen Touren wie Köln in Kürze ist hier von Büdchen- über Brauhaustouren bis hin zu unterirdischen Stadtführungen alles möglich. Auch im Rheinenergie Stadion können Sie mit einer Führung einmal auf der Trainerbank Platz nehmen und erhalten einmalige Einblicke in die Karriere von Lukas Podolski.