Thommy Ten und Amélie van Tass - Tickets

Tickets buchen

Sie sind Weltmeister der Mentalmagie und haben auch sonst in ihrer erfolgreichen Karriere keinen Titel liegen gelassen. Das Magierpaar Thommy Ten und Amélie von Tass erobert mit spektakulären Illusionen die Weltgeschichte und sorgt immer wieder aufs Neue für faszinierte Gesichter im Publikum – einfach zauberhaft.

Groß geworden sind die beiden Künstler in St. Pölten, einer Stadt in Niederösterreich, in der sich ihre Wege jedoch vorerst nicht kreuzten. Während Thommy bereits mit zwölf Jahren in den Magischen Ring Austria und den Magischen Zirkel Deutschlands aufgenommen wurde, stand Zauberei noch nicht im Fokus seiner heutigen Partnerin. Erst Amélies Ausbildung für zeitgenössischen Bühnentanz in Wien brachte ihr die Show Welt näher. Erst im Jahre 2011, als Thommy Ten für seine Teilnahme an der ORF-Talentshow Die große Chance eine Bühnenpartnerin suchte, fanden Thommy Ten und Amélie von Tass zusammen – beruflich wie privat.

Seither schreiben sie mit ihren modernen Illusionen, kabarettistischen Einlagen und mentalmagischen Elementen Erfolgsgeschichte in der Welt der Zauberei. Ihr Talent brachte sie von Niederösterreich bis an den Broadway und sie sind unermüdlich. Auf ihre Show „Einfach Zauberhaft“ folgte „Zweifach Zauberhaft“ und auch der Pandemie wichen sie gekonnt mit spannenden Online Shows aus und brachten auf diese Weise die Magie in die Wohnzimmer der Zuschauer.

Selbst erfahrende Showmaster wie Thomas Gottschalk haben sie mit ihren Fähigkeiten und ihrer magischen Verbindung sprachlos gemacht. Ob Die große Chance, Das Supertalent oder America’s Got Talent – spätestens seit diesen Auftritten weiß man: Das Publikum spielt eine entscheidende Rolle in den Shows der Zauberkünstler. Diese werden selbst zu magischen Mitspielern und genau das macht die magischen Shows von Thommy Ten und Amélie van Tass einmalig.

westticket.alarm

Ticketalarm für Thommy Ten und Amélie van Tass abonnieren und wir melden uns per Mail, sobald ein neues Event oder wieder Tickets in den Verkauf gehen.